Geburtstag inmitten der Corona-Krise: „Ich habe zwei Tage nur geheult und dann…“

Geburtstag inmitten der Corona-Krise? Ines hat das erlebt – und wurde von Gott überrascht! 

Ich war total traurig, dass mein Geburtstagsfrühstück ausfallen musste und dann musste ich auch noch meiner Mama sagen, dass sie nicht kommen darf. Sie wollte uns eigentlich besuchen. Ich habe zwei Tage nur geheult und war wirklich deprimiert. Am Morgen meines Geburtstags war das der Vers in meiner Tageslese:

Und nun geht nach Hause, esst und trinkt! Bereitet euch ein Festmahl zu und feiert! Gebt auch denen etwas, die sich ein solches Mahl nicht leisten können! Dieser Tag gehört unserem Gott. Lasst den Mut nicht sinken, denn die Freude am Herrn gibt euch Kraft!
(Nehemia 8:10 HFA)

Und dann hatte ich einen fantastischen Tag! 😄

Post a comment

Print your tickets